So 20. Januar

Nino Haratischwili Foto: Danny Merz
Nino Hara­ti­sch­wi­li
Foto: Dan­ny Merz

Nino Hara­ti­sch­wi­li: ›Die Kat­ze und der Gene­ral‹
Mode­ra­ti­on: Prof. Dr. Axel Dun­ker
Lite­ra­Tour Nord 2018/2019
Ver­an­stal­ter: Uni­ver­si­tät Bre­men, Buch­hand­lung Geist, Café Ambi­en­te und Bre­mer Lite­ra­tur­kon­tor
20 Uhr
Café Ambi­en­te, Oster­deich 69a
Ein­tritt 8,- € / erm. 6,- €, Kar­ten­vor­be­stel­lung: 0421–327173 (Buch­hand­lung Geist)
www.literatournord.de
Die Lesung ist bereits aus­ver­kauft. Mit­glie­der des Lite­ra­tur­kon­tors, die ihre  Mög­lich­keit des frei­en Ein­tritts nut­zen möch­ten, mögen bit­te 20 — 30 Minu­ten vor Beginn der Lesung ins Ambi­en­te kom­men, da es sonst kei­ne Sitz­platz­ga­ran­tie gibt (bit­te unbe­dingt an den Mit­glieds­aus­weis den­ken!).

Do 24. Januar 2019

Das Bre­mer Lite­ra­tur­kon­tor prä­sen­tiert:
›Digi­tal ist bes­ser?!‹

Offe­ne Büh­ne mit Tex­ten zum The­ma Digi­ta­li­sie­rung
Mode­ra­ti­on: Jens Laloire
Musik: DJ Smigg
43. Lite­ra­ri­sche Woche Bre­men
In Koope­ra­ti­on mit der Rudolf-Alex­an­der-Schrö­der-Stif­tung und dem Kul­tur­zen­trum Kuko­on
20.30 Uhr, Kul­tur­zen­trum Kuko­on, Bun­ten­tor­stein­weg 29
Anmel­dun­gen zur Offe­nen Büh­ne am Abend der Ver­an­stal­tung zwi­schen 19.45 und 20.15 Uhr
Fra­gen zur Ver­an­stal­tung bit­te an: jens.laloire@literaturkontor-bremen.de

„Do 24. Janu­ar 2019“ wei­ter­le­sen

So 3. Februar

Ste­ven Uhly
Foto: Mathi­as Bothor

Ste­ven Uhly: ›Den blin­den Göt­tern‹
Mode­ra­ti­on: Prof. Dr. Axel Dun­ker
Lite­ra­Tour Nord 2018/2019
Ver­an­stal­ter: Uni­ver­si­tät Bre­men, Buch­hand­lung Geist, Café Ambi­en­te und Bre­mer Lite­ra­tur­kon­tor
20 Uhr
Café Ambi­en­te, Oster­deich 69a
Ein­tritt 8,- € / erm. 6,- €, Kar­ten­vor­be­stel­lung:
0421–327173 (Buch­hand­lung Geist)
www.literatournord.de

Mi 6. März 2019

Rosa Luxemburg
Rosa Luxem­burg

ROSA!‹
Zum 100. Todes­ta­ges von Rosa Luxem­burg
Lesung und Musik mit Johan­na Brod­beck, Mar­ti­na Burandt, Eli­sa­beth Frey und Ursu­la Picke­ner
Im Rah­men des Inter­na­tio­na­len Frau­en­ta­ges
In Koope­ra­ti­on mit dem Bre­mer Lite­ra­tur­kon­tor
19 Uhr
Vil­la Spon­te, Oster­deich 59 B

Do 21. März 2019

Marlis Thiel, Foto: privat
Mar­lis Thiel, Foto: pri­vat
Inge Buck, Foto: Julia Baier
Inge Buck, Foto: Julia Bai­er

Noch ist Raum für ein Gedicht‹
Lesung zum Welt­tag der Poe­sie
Mit Tex­ten von Rose Aus­län­der, Inge­borg Bach­mann,
Gott­fried Benn, Charles Bau­de­lai­re
Vor­ge­tra­gen von Inge Buck und Mar­lis Thiel
Musik: Bet­ti­na Schal­ler-Egg­stein
19 Uhr
Buch­hand­lung Leu­wer, Am Wall 171

Di 26. März 2019

Inge Buck, Foto: Julia Baier
Inge Buck, Foto: Julia Bai­er
Hartwig Struckmeyer, Foto: privat
Hart­wig Struck­mey­er, Foto: pri­vat

Die Stadt Prag — in Brie­fen, Gedich­ten und Pro­sa­tex­ten‹
Es lesen Inge Buck und Hart­wig Struck­mey­er
Musik: Hel­ga Blo­me (Vio­li­ne)
In Koope­ra­ti­on mit dem Bre­mer Lite­ra­tur­kon­tor, dem Sujet Ver­lag, dem Donat Ver­lag und der Buch­hand­lung Franz Leu­wer
19 Uhr
Buch­hand­lung Leu­wer, Am Wall 171

Do 28. März 2019

Detlef Michelers, Foto: Knopp
Det­lef Michelers, Foto: Knopp
Micha­el Augus­tin und Wal­ter Weber, Foto: pri­vat

Der Radio­künst­ler‹
Ein Abend mit Det­lef Michelers
Eben­falls mit Ange­la Piplak vom Geschichts­kon­tor
Mode­ra­ti­on: Micha­el Augus­tin und Wal­ter Weber
In Koope­ra­ti­on mit dem Bre­mer Lite­ra­tur­kon­tor und dem Geschichts­kon­tor im Kul­tur­haus Wal­le
19 Uhr, Bre­mer Pres­se-Club, Schnoor 27/28

„Do 28. März 2019“ wei­ter­le­sen

Mi 3. April 2019

Betty Kolodzy, Foto: Kerstin Rolfes
Bet­ty Kolod­zy, Foto: Kers­tin Rol­fes
Ladengeschäft ›Wedderbruuk‹
Laden­ge­schäft ›Wed­der­bru­uk‹

Heimat:Sprache‹
Lesung der Teil­neh­men­den des Kur­ses ›Krea­ti­ves Schrei­ben‹ im Win­ter­se­mes­ter 2018/19 an der Uni­ver­si­tät Bre­men
Mit Yvon­ne Janetz­ke, Wencke Kum­ke, Nadi­ne Law­niczak, Fabi­an Pie­per, Ste­pha­nie Pundt und Ali­na Zim­mer­mann
Lei­tung: Bet­ty Kolod­zy
Ver­an­stal­ter: Bre­mer Lite­ra­tur­kon­tor
17 Uhr
WEDDERBRUUK, Am Schwar­zen Meer 10

„Mi 3. April 2019“ wei­ter­le­sen

Mi 8. Mai 2019

›Geschich­te schrei­ben, Bio­gra­phie schrei­ben -
Die vie­len Wel­ten von H.G. Adler‹

Eine deutsch-eng­li­sche Lesung mit Peter Fil­kins
Mode­ra­ti­on: Axel Dun­ker
In Koope­ra­ti­on mit dem Insti­tut für kul­tur­wis­sen­schaft­li­che Deutsch­land­stu­di­en an der Uni­ver­si­tät Bre­men
19.30 Uhr
Vil­la Ichon, Goe­the­platz 4

„Mi 8. Mai 2019“ wei­ter­le­sen

Mi 12. Juni 2019

Katha­ri­na Mevis­sen: ›Ich kann dich hören‹
Ein Roman über Musik, Gebär­den- spra­che
und den Klang der Welt

Foto: Denise Sterr
Foto: Deni­se Sterr

Katha­ri­na Mevis­sen: ›Ich kann dich hören‹
Ein Roman über Musik, Gebär­den­spra­che
und den Klang der Welt
Buch­pre­mie­re mit der Autorin und Prof. Dr. Eli­sa­beth Arend
Ver­an­stal­ter: Bre­mer Lite­ra­tur­kon­tor
In Koope­ra­ti­on mit dem Kuko­on, dem Ver­lag Klaus Wagen­bach und der Uni­ver­si­tät Bre­men
20 Uhr
Kuko­on, Bun­ten­tor­stein­weg 29
„Mi 12. Juni 2019“ wei­ter­le­sen

Fr 14. Juni bis So 16. Juni

Mini­Lit zu Gast auf dem Zine-Fes­ti­val
Mit Lesun­gen von Mini­Lit-Autorin­nen
Fr, 14.6., 16 Uhr
Lau­ra Mül­ler-Hen­nig & Madi­ta Krüg­ler
Sa, 15.6., 17 Uhr
Lena Mare­en Bruns & Lui Kohl­mann
So, 16.6., 15 Uhr
Jani­ne Lancker & Gian­na Lan­ge
Inklu­si­ve ›MiniLit‹-Stand wäh­rend des Fes­ti­vals
Tor 40, Am Güter­bahn­hof, Beim Han­dels­mu­se­um 9
„Fr 14. Juni bis So 16. Juni“ wei­ter­le­sen

Fr 28. Juni

Foto: sdecoret-stock.adobe.com
Foto: sdecoret-stock.adobe.com

Der Wind, der Wind…‹
Live-Hör­spiel für vier Sprecher*innen und Geräusche­kü­che
Sprecher*innen: Moni­ka Mader, Gerd Man­na­ße, Bar­ba­ra Miertsch, Cor­ne­lia Varn­horn und Wolf­gang Hocken­brink
Geräusche­ma­cher: Kamil Szy­man­ski
Dramaturgie/Regie: Rena­te Neumann/Studio13 sprech­kon­takt
In Koope­ra­ti­on mit dem Bre­mer Lite­ra­tur­kon­tor
19.30 Uhr
Studio13 sprech­kon­takt, Brei­ten­weg 13
Anmel­dung unter: 0421 / 702354

Do 4. Juli bis So 7. Juli

Das Bre­mer Lite­ra­tur­kon­tor zu Gast auf der Bre­mi­na­le – Mit Kurz­le­sun­gen und Schreib­work­shop für Kin­der und Jugend­li­che

Foto: privat
Foto: pri­vat
Gianna Lange. Foto: Franziska Evers
Foto: Fran­zis­ka Evers

Das Bre­mer Lite­ra­tur­kon­tor zu Gast auf der Bre­mi­na­le
Mit Kurz­le­sun­gen und Schreib­work­shop für Kin­der und Jugend­li­che
Lesun­gen:
Sa, 6. Juli, 17 Uhr
Tex­te aus der Rei­he Mini­Lit mit Corin­na Ger­hards und Gian­na Lan­ge

Work­shop:
So, 7. Juli, 15.30–17 Uhr
Schreib­work­shop für Kin­der und Jugend­li­che ab 10 Jah­ren
mit Vio­la Bau­er (Dipl. Thea­ter­päd­ago­gin)

Ort: Bre­mi­na­le, Stadt­kul­tur-Zelt, hin­ter der Kunst­hal­le

„Do 4. Juli bis So 7. Juli“ wei­ter­le­sen

Fr 23. August 2019

Emi­lia Sme­chow­ski: ›Wir Stre­ber­mi­gran­ten‹ – OUT LOUD — Bre­mer Büh­ne für Autorin­nen mit muti­gen The­men

Foto: Linda Rosa Saal
Foto: Lin­da Rosa Saal

Emi­lia Sme­chow­ski: ›Wir Stre­ber­mi­gran­ten‹
OUT LOUD — Bre­mer Büh­ne für
Autorin­nen mit muti­gen The­men

19.30 Uhr
Kul­tur­zen­trum Lager­haus, Schild­str. 12–19
Wei­te­re Infos

Fr 30. August

Bre­men liest!‹ – 2. Bre­mer Lese­nacht

Bre­men liest!‹
2. Bre­mer Lese­nacht
Über 40 Autor*innen aus Bre­men und umzu und
17 Bre­mer Buch­hand­lun­gen und Ver­la­ge laden ein zu einer lite­ra­ri­schen Tour durch die Stadt
ab 19 Uhr bis open end

Das Bre­mer Lite­ra­tur­kon­tor prä­sen­tiert:
Offe­ne Büh­ne
Mode­ra­ti­on: Sebas­ti­an But­te (Slam­mer Filet)
Musik: DJa­ne Gül­ba­har Kül­tür
Im Anschluss ab ca. 23 Uhr Aus­klang der 2. Bre­mer Lite­ra­tur­nacht
20 Uhr
Kul­tur­zen­trum Kuko­on, Bun­ten­tor­stein­weg 29

Wei­te­re Infos

Di 17. September

›Lite­ra­tur trifft Klein­kunst‹
Mit Tru­xi Knie­rim (his­to­ri­sche Kri­mis), Jür­gen Buscher (Kurz­ge­schich­ten), Lyrik Bro­thers (Spaß­ge­dich­te), Sólveig Tho­roddsen Jóns­dót­tir (Har­fen­klän­ge) und Tim Jant­zen (Zau­ber­kunst)
Mode­ra­ti­on: Hans-Mar­tin Sän­ger
In Koope­ra­ti­on mit dem Arbeits­kreis Klein­kunst (Akku)
19:30 Uhr
Vil­la Ichon, Raum 5+6, Goe­the­platz 4

Mi 18. September

Zeus in Dis­ney­land – Lite­ra­ri­sche Bli­cke auf Euro­pa‹
VS-Lesung mit Ani­ka Fie­bich, Béatri­ce Hecht-El Mins­ha­wi, Kars­ten Red­mann, Inge Buck, Jakob Matz, Jut­ta Dorn­heim, Mar­ti­na Burandt, Rudolph Bau­er, Ulri­ke Klei­nert, Ulri­ke Marie Hil­le, Wil­fried Stü­ven
Mode­ra­ti­on: Jani­ka Rehak und Jani­ne Lancker
Musik: Otto Mai­er (Hang)
Ver­an­stal­ter: Ver­band deut­scher Schrift­stel­le­rin­nen und Schrift­stel­ler (VS, Arbeits­grup­pe Bre­men)
In Koope­ra­ti­on mit dem Bre­mer Lite­ra­tur­kon­tor
19 Uhr
Ger­hard-Marcks-Haus, Am Wall 208

„Mi 18. Sep­tem­ber“ wei­ter­le­sen

Sa 21. September

Prime­Time­Crime­Time‹
Eröff­nungs­abend mit Ket­ten­kri­mi des Bre­mer Kri­mi­stamm­ti­sches
Mit Mir­jam Phil­lips, Man­fred Schmidt, Gesi­ne Reich­wein, Rein­hold Friedl, Hol­ger Witt­schen, Toby Mar­tins, Rein­hard Sturm, Jens Ulrich Davids, Mari­ta und Jür­gen Alberts, Jür­gen Warm­bold, Ale­xa Stein und Nina Schind­ler
Gast­star: Tat­ja­na Kru­se
20 Uhr
Kri­mi­nal­thea­ter, Theo­dor­stra­ße 13A
Infos zum Fes­ti­val und Pro­gramm unter www.primetime-crimetime.de

So 13. Oktober

Das LitQ lädt ein: ›Post­mo­dern? Zeit­los. John Fow­les.‹
Gedich­te, Roman­pas­sa­gen, völ­lig untheo­re­ti­sches Roman­theo­re­ti­sches von John Fow­les (1926–2005)
Es lesen Micha­el Leh­mann & Com­pa­gnie
In Koope­ra­ti­on mit dem Bre­mer Lite­ra­tur­kon­tor
17 Uhr
Vil­la Ichon, Goe­the­platz 4

So 20. Oktober

Foto: Elvira Scheuer
Foto: Elvi­ra Scheu­er

Nor­bert Scheu­er: ›Win­ter­bie­nen‹
Mode­ra­ti­on: Prof. Dr. Axel Dun­ker
Lite­ra­Tour Nord 2019/2020
Ver­an­stal­ter: Uni­ver­si­tät Bre­men, Buch­hand­lung Geist, Café Ambi­en­te und Bre­mer Lite­ra­tur­kon­tor
20 Uhr
Café Ambi­en­te, Oster­deich 69a
Ein­tritt 9,- € / erm. 7,- €, Kar­ten­vor­be­stel­lung: 0421–327173 (Buch­hand­lung Geist)

Wei­te­re Info gibt es hier» oder unter www.literatournord.de

Mi 23. Oktober

Emi­lia Sme­chow­ski: ›Wir Stre­ber­mi­gran­ten‹ – OUT LOUD — Bre­mer Büh­ne für Autorin­nen mit muti­gen The­men

Foto: Linda Rosa Saal
Foto: Lin­da Rosa Saal

Fran­zis­ka Sey­boldt: ›Rat­ta­ta­tam, mein Herz‹
OUT LOUD — Bre­mer Büh­ne für
Autorin­nen mit muti­gen The­men

19.30 Uhr
Kul­tur­zen­trum Lager­haus, Schild­str. 12–19
Wei­te­re Infos

Sa 26. Oktober

›So nimmt man das Leben mit‹
Prä­sen­ta­ti­on der Antho­lo­gie mit Tex­ten von Zahirul Islam Babul (Ban­gla­desch), Mila Cha­mi (Syri­en), Far­han Heb­bo (Syri­en), Rosa Jais­li (Chi­le), Saber Lati­fi (Iran), Mad­jid Mohit (Iran), Sal­man Nur­hak (Tür­kei) und Ernes­to Sala­zar-Jimé­nez (Vene­zue­la)
Ein Buch­pro­jekt des Bre­mer Lite­ra­tur­kon­tors, hrsg. von Ange­li­ka Sinn
Lesung im Rah­men der ›glo­ba­le° – Fes­ti­val für grenz­über­schrei­ten­de Lite­ra­tur‹ (16. bis 28. Okto­ber)
In Koope­ra­ti­on mit dem Sujet Ver­lag
15 Uhr
Thea­ter Bre­men, Brau­haus­kel­ler, Goe­the­platz 1–3

Zum Pro­gramm der ›glo­ba­le°‹ geht es hier»

„Sa 26. Okto­ber“ wei­ter­le­sen

So 10. November

Foto: Simona Lexau
Foto: Simo­na Lexau

Isa­bel Far­go Cole: ›Das Gift der Bie­ne‹
Mode­ra­ti­on: Prof. Dr. Axel Dun­ker
Lite­ra­Tour Nord 2019/2020
Ver­an­stal­ter: Uni­ver­si­tät Bre­men, Buch­hand­lung Geist, Café Ambi­en­te und Bre­mer Lite­ra­tur­kon­tor
20 Uhr
Café Ambi­en­te, Oster­deich 69a
Ein­tritt 9,- € / erm. 7,- €, Kar­ten­vor­be­stel­lung: 0421–327173 (Buch­hand­lung Geist)
Wei­te­re Info gibt es hier» oder unter www.literatournord.de