Mo 16. März 2020

Bre­mer Buch­Pre­mie­re über Carl von Ossietz­sky

Ach­tung! Die Ver­an­stal­tung wur­de abge­sagt!
Wer­ner Boldt: ›Carl von Ossietz­ky (1889–1938) – Pazi­fist und Demo­krat, KZ-Häftling und Friedensnobelpreisträger‹
Ein­füh­rung: Hel­mut Donat
Bre­mer Buch­Pre­mie­re — eine gemein­sa­me Ver­an­stal­tungs­rei­he
von Bre­mer Lite­ra­tur­kon­tor und Stadt­bi­blio­thek Bre­men
18.30 Uhr
Zen­tral­bi­blio­thek, Wall-Saal, Am Wall 201