ein kontor für literatur

Das Bre­mer Lite­ra­tur­kon­tor, gegrün­det 1983, ist eine zen­tra­le Infor­ma­ti­ons-, Begeg­nungs- und Bera­tungs­stät­te für alle, die am lite­ra­ri­schen Leben in Bre­men, Bre­mer­ha­ven und dem Umland inter­es­siert sind. Es unter­stützt Bre­mer Autorin­nen und Autoren sowie den lite­ra­ri­schen Nach­wuchs, initi­iert und för­dert Lesun­gen, lite­ra­ri­sche Pro­jek­te und Ver­an­stal­tun­gen, führt Work­shops und Schreib­werk­stät­ten durch. Seit 2007 wer­den regel­mä­ßig Bücher rund um die Lite­ra­tur der Regi­on publi­ziert. Zudem koope­riert das Lite­ra­tur­kon­tor mit  zahl­rei­che Lite­ra­tur- und Kul­tur­ein­rich­tun­gen in Bre­men sowie mit über­re­gio­na­len und inter­na­tio­na­len Part­nern.

Bre­mer Lite­ra­tur­kon­tor

Anschrift: Vil­la Ichon, Goe­the­platz 4, 28203 Bre­men
Tele­fon: 0421 327943
Fax: 0421 3365621
E-mail: info@literaturkontor-bremen.de
Home­page: www.literaturkontor-bremen.de

Öff­nungs­zei­ten: Mo, Mi und Do: 10 – 12.30 Uhr, Di: 15 – 17.30 Uhr