Fr 14. Juni bis So 16. Juni

Mini­Lit zu Gast auf dem Zine-Fes­ti­val
Mit Lesun­gen von Mini­Lit-Autorin­nen
Fr, 14.6., 16 Uhr
Lau­ra Mül­ler-Hen­nig & Madi­ta Krüg­ler
Sa, 15.6., 17 Uhr
Lena Mare­en Bruns & Lui Kohl­mann
So, 16.6., 15 Uhr
Jani­ne Lancker & Gian­na Lan­ge
Inklu­si­ve ›MiniLit‹-Stand wäh­rend des Fes­ti­vals
Tor 40, Am Güter­bahn­hof, Beim Han­dels­mu­se­um 9

Seit 2014 ver­öf­fent­licht das Bre­mer Lite­ra­tur­kon­tor in sei­ner Mini­Lit-Rei­he Tex­te jun­ger Bre­mer Autor*innen in klei­nen hand­li­chen Hef­ten und ver­teilt sie kos­ten­los in der Stadt. Inzwi­schen sind neben einem „Mini­Lit Spe­zi­al“ bereits zehn Num­mern in der Rei­he erschie­nen. Vom 14. — 16. Juni ist das Lite­ra­tur­kon­tor mit der Mini­Lit-Rei­he zu Gast auf dem zwei­ten Bre­mer Zine-Fes­ti­val im Güter­bahn­hof (Tor/Halle 40), das von Kul­tur­netz e.V. und der Hoch­schu­le für Küns­te Bre­men orga­ni­siert wird.

Das Lite­ra­tur­kon­tor wird bei dem Fes­ti­val mit einem eige­nen Stand vor Ort sein, an dem  alle Hef­te vor­ge­stellt und zum kos­ten­lo­sen Mit­neh­men aus­ge­legt wer­den. Dar­über hin­aus ver­an­stal­tet das Lite­ra­tur­kon­tor im Rah­men des Fes­ti­vals drei Lesun­gen mit jeweils zwei Autorin­nen, die bereits Tex­te in der Mini­Lit-Rei­he ver­öf­fent­licht haben.

Wei­te­re Infos »hier und »hier

Infos zur ›MiniLit‹-Reihe gibt es »hier